Stiftungsprofessur für Herzkreislaufforschung und Innovationstransfer an der Universität Leipzig - Herzzentrum

Mit der  Errichtung der „Stiftungsprofessur für Herzkreislaufforschung und Innovationstransfer am Herzzentrum Leipzig“ und der damit verbundenen Aufgabenstellung, das Herzzentrum Leipzig zukunftsfähig aufzustellen und es zu einem international führenden Innovationszentrum für Kardiovaskuläre Medizin auszubauen, stellte die Universität Leipzig 2013 die Weichen für den Aufbau des „Leipzig Heart Institute (LHI)“, das am 01.06.2015    gegründet wurde. 

Nach Berufung von Univ.-Prof. Dr. med. Joerg Seeburger, MBA, im September 2013, begann die Arbeit an dem Projekt. Das Projektteam wurde dabei maßgeblich von der HHL Graduate School of Management Leipzig als auch von der Helios Holding unterstützt. Das LHI ist ein Tochterunternehmen der Herzzentrum Leipzig GmbH und der Helios Holding.

Der Schwerpunkt des Leipzig Heart Institute (LHI) liegt im Bereich des Technologietransfers kardiovaskulärer Forschungsergebnisse, insbesondere in der Kooperation mit industriellen Projektpartnern, der Versorgungsforschung, als auch in der Postgraduierten Ausbildung.
So werden am LHI aktuell über 120 klinische Studien aktiv durchgeführt. Zudem werden Big data - Projekte im Rahmen der Helios Versorgungsforschung verfolgt. Des Weiteren startete bereits der erste Postgraduiertenkurs in Kooperation mit der HHL.

Unserer Förderung:
Die Leipziger Stiftung für Innovation und Technologietransfer förderte die Stiftungsprofessur sowie eine Referentenstelle mit einer Anschubfinanzierung für drei Jahre - von Anfang 2013 bis Ende 2015. Die Professur wurde bereits zu Beginn der Förderphase von der Universität Leipzig verstetigt, die Referentenstelle wurde vollständig vom Herzzentrum Leipzig bzw. vom Leipzig Heart Institute übernommen und in Eigenfinanzierung unbefristet fortgesetzt.

Mehr: 

Leipzig Heart Institute http://www.leipzig-heart.de/
AnsprechpartnerInnen: Frau Dr. Funkat - Prokuristin / Frau Hagemeister - Kaufmännische Leitung  http://www.leipzig-heart.de/kontakt.html
Postgraduiertenkurs: https://www.hhl.de/en/executive-education/leadership-for-cardiovascular-experts/